Kontakt

SPIN-DGVB  
Region NRW e.V.
Einbrunger Straße 76
40489 Düsseldorf

Geschäftsstelle und Seminarräume
Fürst-Bismarck-Straße 42
47119 Duisburg


info@spin-ev.de

 

fb

VHT mit Fach- und Führungskräften

Die Qualität der professionellen Beziehung zwischen Erzieher und Kind, Berater und Klient oder Pflegekraft und Patient steht im Mittelpunkt der Arbeit mit Video-Interaktions-Begleitung.

Die Methode wird eingesetzt, um die Kommunikation in dieser Beziehung zu verbessern und professionelles Handeln zu unterstützen. Die Arbeitsfelder sind vielfältig: Kindertagesstätten, Pflegebereiche in Krankenhäuser, stationäre oder teilstationäre Jugendhilfe oder Beratungssituationen.

Hier werden jeweils Videoaufnahmen der Alltagssituationen gemacht. Im Fokus dabei: die Fragen der Erzieher und das Ziel: Wie kann man mit passgenauer Abstimmung auf die Bedürfnisse und Entwicklung des Kindes, Patienten oder Klienten dessen Entwicklung fördern? Und außerdem: Wie kann positive Leitung in der Kommunikation den Prozess voranbringen?

So kann Video-Interaktions-Begleitung - als videogestütztes Coaching-Modell -gewünschte pädagogische Qualität mit dem Blick auf gelungener Kommunikation realisieren.